Home

Kreta Klimadiagramm

Klima Kreta - Klimadiagramme und Klimatabellen für Kreta

  1. Die griechische Insel Kreta liegt in der mediterranen Klimazone. Sie zeichnet sich vor allem durch enorm viel Sonnenschein aus und gilt neben Zypern als sonnenreichste Mittelmeerinsel. Im Juli scheint die Sonne durchschnittlich zwölf Stunden täglich. Der geringste Mittelwert liegt bei nur 3,9 Sonnenstunden pro Tag im Dezember. Im Winter fällt auch der größte Teil des Niederschlags, im Gebirge sogar in Form von Schnee. Frühling und Sommer hingegen sind sehr trocken bei durchschnittlich.
  2. Das Klima spiegelt sich natürlich direkt in der Wassertemperatur wider. Mit rund 16 Grad Celsius ist die Wassertemperatur im März und April noch zu kalt zum Baden. Die Wassertemperatur vom Mittelmeer steigt im späten Frühling und Sommer auf etwa 22 bis 24 Grad Celsius an. Sonnenstunden gibt es bei einem Urlaub auf Kreta immer genügend. Die Sonnenstunden steigen im Sommer auf bis zu 12 Stunden pro Tag an, im Winter lassen sich immerhin noch vier bis fünf Sonnenstunden messen. Selbst im.
  3. Klimatabelle Kreta Nachfolgend finden Sie die Klimatabelle für Kreta mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden. Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Iraklion (Kreta) Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez; Tagestemperatur : 15° 16° 17° 20° 24° 27° 29° 28° 26° 23° 20° 17° Nachttemperatur: 9° 9° 10° 12° 15° 19° 22.
  4. Das Klima auf Kreta ist mediterran mit warmen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern. Die Sonne scheint an mehr als 300 Tagen pro Jahr. Im Hochsommer werden bis zu 30°C, an der Südküste sogar bis 35°C erreicht. Die Badesaison beginnt schon ab Mitte Mai und dauert bis Mitte Oktober
  5. Das Klima in Kreta ist warm und gemäßigt. Der Regen in Kreta fällt überwiegend im Winter. Im Sommer gibt es relativ wenig Regen. Nach Köppen und Geiger ist dieses Klima als Csa klassifiziert. Klassifikationen für Kreta . Klassifikation Anzahl Köppen-Geiger Beispiele; mediterranes Klima mit heißem Sommer: 25: Csa: Iraklion, Rethymno, Ierapetra, Agios Nikolaos, Sitia: Iraklion. Iraklion.

Klimatabelle Kreta: Wetter, Temperatur & Klima für Kreta

Das Klima auf Kreta ist mediterran. Die Sommer sind heiß, lang und sehr trocken. Sie dauern von Mai bis September. Die Winter zwischen Dezember und Februar sind mild und feucht Klima Kreta Mai. Auch im Mai kannst Du dich noch an den farbenprächtigen Blumen Kretas bei Wanderungen erfreuen. Allerdings werden Dir jetzt bereits vermehrt Touristen begegnen, denn es wird warm auf Kreta. 24 °C zeigt das Thermometer bereits an und die großen Kreta-Hotels erwachen aus dem Winterschlaf. Klimatabelle Kreta Mai: 15 - 24 ° Kreta Klima. Auf Kreta ist das Mittelmeerklima bestimmend. Durch die hohen Gebirgszüge im Inland weist Kreta jedoch viele unterschiedliche Klimazonen aus, Temperaturen und Regnemenge unterscheiden sich zum Teil deutlich zwischen dem West- und Ostteil der Insel sowie dem Norden und Süden. Insgesamt sind die Sommer auf Kreta heiß und die Winter mild, aber feucht. Die Südküste ist heißer als die Nordküste, der Osten heißer als der Westen, der Süden und Osten sind trockener als Westen. Am angenehmsten ist es auf den Griechischen Inseln in den Monaten von April bis Ende Juni sowie von September bis Anfang November. Im Hochsommer allerdings ist es sehr heiß und einige Inseln gleichen einer Mondlandschaft. Für aktive Wanderurlauber bietet sich das Frühjahr an, während es in den Wintermonaten auch durchaus mal schneien kann In Iraklio gibt es vormittags und auch am Nachmittag keine Wolken, die Sonne scheint und die Temperaturen liegen zwischen 11 und 17°C. Am Abend ist es in Iraklio überwiegend dicht bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 11 und 13 Grad. In der Nacht gibt es nur selten Lücken in der Wolkendecke und das Thermometer fällt auf 8°C

Klimadiagramme und Klimatabellen für Kreta im Oktober. Mit dem Klima in Kreta im Oktober wissen, wie warm es wird Der Dezember gilt als feuchtester Monat auf Kreta. Kälte ist ein Fremdwort auf der Insel. In den Herbst- und Wintermonaten werden Tageshöchstwerte zwischen 15 und 20 Grad erreicht, nachts liegen die Temperaturen zwischen 9 und 11 Grad. Die kühlsten Monate sind Januar und Februar

Mit ca. 300 Sonnentagen im Jahr ist Kreta neben Zypern die sonnenreichste Insel des gesamten Mittelmeeres. An der Südküste kann man sich noch im Dezember ins Wasser wagen. Kreta hat eine Regen- und eine Schoenwetterperiode. Während der Zeit von Mai bis Oktober herrscht grosse Trockenheit. Die besten Reisemonate für Kreta sind Frühling und Spätherbst. Die heissen Hochsommermonate Juli und August macht an der Nordküste der kühlende Nordwind (meltemi) erträglich; über der Südküste. Kreta liegt zwischen 34°55'31 und 35°41'32 nördlicher Breite und zwischen 23°31'21 und 26°18'50 östlicher Länge. Die Entfernung bis Afrika beträgt 294 Kilometer (Libyen), bis Asien 180 Kilometer (Türkei) und zum europäischen Festland Kap Maleas 96,6 Kilometer

In Griechenland herrscht überwiegend mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und feucht-milden Wintern. Lediglich in den Gebirgsregionen im Landesinneren sowie auf Kreta muss in den Wintermonaten mit Schnee gerechnet werden. Sonst bleiben die Temperaturen auch im Winter meist über 5 Grad. Im Sommer klettern die Temperaturen fast täglich über 30 Grad. Die Jahresniederschläge schwanken zwischen 400 und 1.000 mm. Dabei ist es im Norden und Westen insgesamt feuchter als im Süden. Das Klima auf Kreta ist ein gleichmäßiges, sogenanntes Mittelmeerklima. Bemerkenswert sind die 300 Tage Sonnenschein pro Jahr, die Kreta- neben Zypern- zur sonnigsten Insel im Mittelmeer macht. Entsprechend heiß und trocken ist der Sommer auf Kreta, vor allem an der Südküste zeigt das Thermometer im Hochsommer sehr hohe Temperaturen an. Im Winter dagegen ist es regenreich aber mild, wobei.

Beste Reisezeit Kreta (Wetter, Klimatabelle und Klimadiagramm

  1. Klimatabelle für Kreta. +49 2132 9988710 Kreta.com Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne
  2. Durch die Lage am Meer herrscht auf Kreta ein gleichmäßiges Mittelmeerklima mit heißen, trockenen Sommern und milden Wintern, in denen der größte Teil des jährlichen Niederschlags fällt. Im Sommer werden bis zu 13 Sonnenstunden am Tag erreicht, was die Insel zu einem idealen Reiseziel für Strand- und Badeurlauber macht
  3. Ganzes Jahr Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember. Klima in Chersonissos - Ganzes Jahr. Höchsttemperatur: 29 °C. Tiefsttemperatur: 9 °C. Durchschnittstemperatur: 19 °C. Niederschlag: 14.2 mm. Luftfeuchte: 66%. Taupunkt: 12 °C. Wind: 16 km/h

Klima Kreta - Wetter, Klimatabelle, beste Reisezeit auf

  1. Klimadiagramm für Ierapetra Am wenigsten Niederschlag gibt es im Monat August. Die Niederschlagsmenge im August beträgt 0 mm. In Januar ist mit dem meisten Niederschlag im Jahr zu rechnen
  2. Für Besichtigungen auf Kreta sind die Wintermonate ideal, die Tageswerte erreichen im November bis zu 20°C Grad Grad, in den kältesten Monaten Januar und Februar 15°C Grad Grad. Nachts sinken die Temperaturen nicht unter 8°C Grad Grad (Februar). In den gebirgigen Regionen von Kreta herrscht ein eher alpines Klima vor. Es kommt häufig zu Schneefällen. Die Sommer sind mäßig warm
  3. Klima Kreta. Auf der griechischen Insel Kreta herrscht ein gleichmäßiges Mittelmeerklima mit heißen, trockenen Sommern und milden, regenreichen Wintern sowie hohen Sonnenstundensummen. Mit rund 300 Tagen Sonnenschein pro Jahr ist Kreta neben Zypern die sonnigste Insel im Mittelmeer - das perfekte Klima für den Urlaub
  4. Durchschnittstemperatur, Jahresniederschlag und Luftfeuchtigkeit. Iraklio Klima und Durchschnittswerte für das ganze Jahr
  5. Aktuelle Wettervorhersage für die nächsten 16 Tage für Ihr Traum-Reiseziel Kreta. Wie viele Sonnenstunden sind zu erwarten? Gehören der Regenschirm oder warme Sachen ins Reisegepäck
  6. Kreta ist eine sonnige Inseln in dem typisch mediterranem Klima mit weniger ausgeprägten Jahreszeiten und einer angenehmen Milde bei den Temperaturen. An der Nordküste bei Sitia ist es feucht, in den Bergen im Zentrum eingeschneit. Kreta kennt eine subwüstenartige Zone im Süden bei Matala. Der Sommer auf Kreta

Kreta ist die größte Insel Griechenlands und die viert größte Insel im Mittelmeer nach Sizilien, Sardinien Zypern und Korsika. Kreta liegt südostlich von dem griechischen Festland und ist eine der südlichsten griechischen Insel. Mit mehr als 1000 Kilometer Küste findet jeder Strandliebhaber hier einen geeigneten Strand Klima Chania In der mediterranen Klimazone - welche manchmal auch als warmgemäßigte Klimazone bezeichnet wird - kann man sich wirklich wohlfühlen, denn diese zeichnet sich durch eine hohe Zahl an Sonnenstunden in Verbindung mit trockenen, warmen Sommern und milden Wintern aus. Im Sommer liegen die Temperaturen bei angenehmen 25 Grad - und auch im Winter gibt es keinen Frost, während die.

Klima Kreta: Temperaturen, Wetter & Klimatabellen für Kreta

  1. Das Klima auf Kreta im April ist gut auf dem gesamten Gebiet. Milde und komfortable Temperaturen, eine milde Brise vom Fluss, relativ verringerter Niederschlag : die klimatischen Bedingungen sind für ein Klima im April auf Kreta günstig und fast ideal, wenn der Morgen nicht so frisch wäre. Jedoch sind der Mittag und Abend angenehm mit Temperaturen um die 19°C. Um komplett von dem Ausflug.
  2. Reisewetter für Kreta. Aktuelle Wettervorhersage und Informationen zum Klima mit Durchschnittstemperaturen, Regentagen und Sonnenstunden für jeden Monat
  3. Finden Sie tolle Angebote auf Kreta! Vergleichen Sie die besten Schnäppchen in Ihrer Stadt
  4. Kreta Klimatabelle. Von: _dChris. Kreta Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember; Maximale Temperatur in °C: 15° 15° 16° 20° 23° 27° 29° 29° 27° 24° 20° 16° Minimale Temperatur in °C: 9° 9° 10° 12° 15° 19° 22° 22° 20° 17° 14° 11° Sonnenstunden: 3h: 5h: 6h: 8h: 10h: 12h: 13h: 12h: 10h: 6h: 6h: 4h: Regentage: 14: 9: 10: 6: 4: 1.
  5. Klima Kreta . Griechenland, 35.34°N 25.14°O, 1m ü.NN . Kreta. Historie & Klima . Klima (Modelliert) Die meteoblue Klima Diagramme basieren auf stündlichen Wettermodell-Simulationen für 30 Jahre und sind für jeden Ort der Welt verfügbar. Die Klimagramme sind ein guter Anhaltspunkt für typische, klimatische Muster und der zu erwartenden Wetterbedingungen (Temperatur, Niederschlag.

Klima Kreta: Wetter, beste Reisezeit & Klimatabell

Winter auf Kreta. Auch außerhalb der Urlaubssaison ist das Klima auf Kreta mild, selbst der von Dezember bis Februar dauernde Winter ist vergleichsweise angenehm.Es kann zwar auch - allerdings selten und vor allem in den Bergen - Schnee fallen und insgesamt mit Wind und Regen ungemütlich sein, die Temperaturen am Tag liegen aber immerhin zwischen 9 und 17 Grad Das Klima auf Kreta. Auf Kreta herrscht ein gleichmäßiges Mittelmeerklima vor. Als südlichste Insel Griechenlands ist sie mit Zypern die sonnigste Insel im Mittelmeer mit durchschnittlich 300 Sonnentagen pro Jahr. Die Sommer sind heiß und trocken, besonders an der Küste des Libyschen Meeres (Südküste von Kreta) und das warme Wetter erstreckt sich bis weit in den Herbst hinein. Es kann.

Das Klima Kretas ist nun bereits sehr trocken, meist gibt es im Juni fast gar keinen Regen mehr. Selbst in der Nacht fällt die Temperatur an der Mehrzahl der Tage nicht mehr weit unter 20 Grad. Jacken und Pullover werden für den Sommer im Schrank verstaut. Auch nachts genügt meist eine kurze Hose und ein T-Shirt. Die Strände sind im Juni erstmals voll. Die Sonne steht am Mittag wegen der südlichen Lage von Kreta nun fast im Zentrum des Himmels. Man kann sich in sehr kurzer Zeit einen. Das Klima Kretas ist wohl das mildeste von ganz Europa. Kreta bietet den Einwohnern und Besuchern statistisch gesehen jedes Jahr 300 Sonnentage. Im Sommer sorgen die Meltemiwinde, starke Nordwestwinde, selbst während der heißesten Monate Juli und August für Frische. Nur selten erreichen die Temperaturen die 40 °C Grenze

Kreta Klima: Wann ist die besten Reisezeit (mit Tabelle

  1. Das Klima in Heraklion, Kreta. Bernhard Mühr 29. Mai 2007 Klimadiagramme Übersich
  2. Auf Kreta herrscht mediterranes Klima vor und die Temperaturen sind das ganze Jahr über sehr angenehm. In den Sommermonaten klettert das Thermometer tagsüber auf 27 bis 29 Grad und auch im Herbst herrschen noch milde Temperaturen zwischen 17 und 24 Grad vor. Auch in der kalten Jahreszeit liegen sie noch zwischen 10 und 15 Grad. Eis, Frost oder Minustemperaturen gibt es im Winter auf Kreta.
  3. Klima. Auf Kreta herrscht ein gleichmäßiges Mittelmeerklima. Kreta ist mit seinen zirka 300 Tagen Sonnenschein pro Jahr zusammen mit Zypern die sonnigste Insel im Mittelmeerraum. Der Sommer ist heiß und trocken, wobei insbesondere an der Südküste sehr hohe Temperaturen gemessen werden. Der Winter ist regenreich und mild, die Hochlagen der Gebirgszüge sind schneereich. Kreta ist durch mehrer
  4. Das Klima auf Kreta ist mediterran mit warmen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern, die von Mittelmeerzyklonen geprägt sind. Die Trockenzeit dauert von Juni bis Anfang Oktober. Im Sommer liegen die durchschnittlichen Höchsttemperaturen an den Küsten bei etwa 30°C, regelmäßig werden Temperaturen bis 40°C erreicht. Die Badesaison geht von Juni bis Mitte Oktober. Klimadiagramm.
  5. Klima; Wetter; Beste Reisezeit; Klimatabelle; Klimakarten; Griechenland Lage. Griechenland Klima. Griechenland besitzt ein subtropisches Winterregenklima, wobei die Gebirgsregionen und der Norden etwas kühler sind als der Süden und die flacheren Gebiete. Das Land besitzt drei Jahreszeiten. Der relativ kurze Frühling dauert von März bis Mitte Mai. Die Tagestemperaturen liegen im Mittel bei.
  6. Kreta trennt einerseits die Ägäis vom Lybischen Meer wie ein langgestreckter Riegel ab. Die Insel ist ca. 250 km lang, aber nur zwischen 60 und 12 KM breit. Andererseits bildet Kreta das Bindeglied einer gebirgigen Landbrücke zwischen der Peloponnes und dem südwestlichen Kleinasien. Der Charakter der Insel wird durch ihre zahlreichen größeren und kleineren Gebirgszüge bestimmt, sie ist.
  7. Klimadiagramm und Klimatabelle für Iraklion / Kreta, Griechenland. Informationen über Durchschnittstemperaturen, Regentage, Sonnenstunden und Wassertemperaturen

Kreta Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste

Klima für Kreta (Griechenland) Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen. Alle Klimadiagramme dieser Seite ergeben sich aus den gesammelten Daten von 2 Messstationen in Kreta. Alle Daten entsprechen den durchschnittlichen Monatswerten der letzten 20 Jahre. Zurück zur Übersicht: Griechenland . In immerhin 6 Monaten liegen die Durchschnittstemperaturen über 25 Grad. Angenehme. Das warme Klima im Sommer bietet ideale Voraussetzungen für einen Urlaub und wird von uns daher auch uneingeschränkt von Juni bis September als beste Reisezeit in Griechenland empfohlen. Die ausgezeichneten Wassertemperaturen im Mittelmeer und dem Ägäischen Meer ergänzen die hohe Anzahl der täglichen Sonnestunden und sorgen für hervorragende Wetterbedingungen

Klimatabelle. In der Klimatabelle von Heraklion steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur. Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden Das Klima auf Rethymnon ist ein gemäßigtes Mittelmeerklima. Damit sind die Winter in der Stadt meist mild, aber regenreich, während die Sommer heiß und trocken sind. Dennoch kommt es zwischen den Regionen der Insel zu klimatischen Unterschieden. So sind die Temperaturen im Süden der Insel meist höher als im Norden. Zudem fällt im Osten und Süden häufig weniger Niederschlag. Generell gilt aber die Zeit von November bis etwa März als regenreichste. Die durchschnittliche.

Klima - Klimadiagramm Griechenland

Kreta Klima Temperatur auf Kreta. Kreta ist, neben Zypern, mit 300 Sonnentagen die sonnenreichste Insel im Mittelmeer. Die durchschnittliche Tagestemperatur sinkt von April bis November nicht unter die 20-Grad-Marke. Im Juni, Juli und August gibt es - statistisch gesehen - nicht einmal einen vollständigen Regentag. Die Tagesdurchschnittstemperatur der Klimatabelle von 29 Grad im Hochsommer. Die Klimatabelle für Kreta spiegelt das Wetter auf den Inseln der Süd-Ägäis wieder. Die Temperaturen auf den Kykladeninseln, wie Santorini, Mykonos & Co. unterscheiden sich im Sommer kaum von denen auf Kreta. Lediglich im Winter ist es auf Kreta etwas milder. Kühle Nordwinde treffen häufiger auf die Kykladen. Rhodos Klimatabelle: Die Inseln der Ost-Ägäis. Die Klimatabelle von Rhodos. Klima & Natur. Griechenland liegt in der mediterranen Klimazone und besonders die Insel Kreta ist daher sowohl vom südeuropäischen als auch vom nordafrikanischen Klima beeinflusst. Eine ausgeprägte sommerliche Trockenzeit mit subtropischen Temperaturen und eine milde winterliche Regenzeit sind die charakteristischen Klimamerkmale Wir haben insgesamt 138 Erfahrungen zum Klima Kreta. Unsere reise-klima.de-Wettermelder*innen haben durchschnittlich: sehr gut (4 von 5) gegeben. Wetter Kreta im Februar. Ralf, 62 Jahre - über Kreta im Februar Das Wetter war: gut. Von Februar bis Mai. Alles vorhanden, von Somne bis Regen. Wetter Kreta im April. Nadine, 24 Jahre - über Kreta im April Das Wetter war: sehr gut. waren 2017 über. Griechenland Klima. Das Klima Griechenlands im Südosten Europas ist mit seiner Lage zwischen dem 34. und 42. Breitengrad und der Lage zwischen Ägäis, Ionischem und Libyschem Meer eindeutig mediterran.Das bedeutet: heiße, trockene Sommer und milde, regenreiche Winter.Aber die Geographie Griechenlands sorgt dennoch für deutliche regionale Unterschiede

Im Monat April, die Durchschnittstemperatur in Gazi beträgt 65°F (Höchsttemperatur liegt bei 68°F und die Mindesttemperatur ist 61°F). Das Klima ist ziemlich heiter in dieser Lage in diesem Monat. Mit etwa 0.9in an 4 Tagen, Niederschläge sind selten für Ihrer Reise Das wahre Kreta ist in den Bergen und seinen kleinen stillen Dörfern zu finden. Venezianisch-türkische Bauten hat Chania, ein Hafenort und Badebucht nordwestlich, Rhetimno ein bedeutendes Kloster und einen Palmenstrand. Im Süden sind die Strände abseits der Zentren auch einsame Strände Das Klima Kretas ist wohl das mildeste von ganz Europa. Im Sommer sorgen die Meltemiwinde, starke Nordwestwinde, selbst während der heissesten Monate Juli und August für Frische. Regen ist ganz selten im Sommer. Der Herbst ist Kretas mildeste Jahreszeit, wobei die Temperaturen meist höher als im Frühjahr sind. Die Bergketten, die sich über die Insel erstrecken, bilden eine Wetterscheide. Wetter und Klima auf Kreta. Während die Inseln der Kanaren und auch der Balearen als ganzjähriges Urlaubsziel gelten, kann man das von der griechischen Insel Kreta nicht sagen. Zwar liest man manchmal, dass die griechischen Inseln im gesamten Jahr für einen Urlaub gegeignet sind, aber da wären wir doch skeptisch. Kreta gilt mit rund 300 Sonnentagen pro Jahr als eine der sonnenreichsten.

Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate Juni, Juli, August und September. Rethymnon hat im Juni, Juli und August Trockenperioden. Die kühlsten Monate sind Januar, Februar und März. Im Januar, Februar und Dezember gibt es am meisten Regen. August ist geeignet um schwimmen zu gehen Kreta besitzt eine Art Mikroklima, das ganzjährig mild ist. Tropisches, subtropisches und alpines Klima liegen unmittelbar nebeneinander und sorgen dadurch für einen spannenden Mix. Selbst im Winter werden auf Kreta noch Temperaturen bis 15 Grad erreicht, in den Bergen kann es allerdings auch schneien. Kein Wunder, denn der höchste Berg Psiloritis (oft auch Timios Stavros genannt) misst. Klima auf Kreta: Warme, trockene Witterung im Sommerhalbjahr und feuchte, milde Winter kennzeichnen Griechenlands subtropisches Winterregenklima. Vom Mai, manchmal schon von April an, fällt im Süden und in Mittelgriechenland bis zum September kaum Niederschlag. Kurzen, aber heftigen Regenperioden am Sommerende folgt, oft genug bis nach der Jahreswende, eine Periode stabiler Witterung. Wann ist es wirklich Zeit, nach Kreta zu reisen? Festzuhalten ist schon einmal, dass die griechische Insel zu den Reisezielen mit den meisten Sonnenstunden und dem wärmsten Klima in Europa gehört. Auf der Insel im Mittelmeer herrschen an 300 Tagen des Jahres sommerliche Temperaturen. Vor allem an der Südküste Kretas kann es sehr trocken und. Bucht von Balos, Kreta. Werfen wir noch einen Blick auf die größte aller griechischen Inseln, Kreta.Kreta hat unter allen griechischen Regionen wohl die mildesten Winter und gilt darüber hinaus als einer der trockenste Orte Griechenlands.Mit Ausnahme der beiden Monate Dezember und Januar fällt verhältnismäßig sehr wenig Niederschlag

Klima & Wetter Kreta • HolidayChec

Klima Analyse. Im Juli sind tagsüber die höchsten Temperaturen zu messen. Sie liegen dann durchschnittlich bei 31 Grad. 42 Grad ist die höchste in Korfu gemessene Temperatur. Bei diesen Temperaturen scheint die Sonne bis zu 11.8 Stunden pro Tag. Im schlimmsten Fall kühlt es nachts auf bis zu 10 Grad ab. Die durchschnittliche Nachttemperatur. Kreta ist die größte Insel Griechenlands und die fünft größte Insel im Mittelmeer. Sie liegt zwischen dem griechischen Festland und der nordafrikanischen Küste. Fähren verbinden Kreta mit dem Rest des Landes über eine große Auswahl an Routen, angeboten von insgesamt 5 Reedereien, Seajets, Minoan Lines, Golden Star Ferries, Anek Superfast und Anek Lines. Von wo fahren Fähren nach.

Wetter, Klima und beste Reisezeit Kreta wetter

Die griechische Insel Kreta liegt in der mediterranen Klimazone. Sie zeichnet sich vor allem durch enorm viel Sonnenschein aus und gilt neben Zypern als sonnenreichste Mittelmeerinsel. Im Juli scheint die Sonne durchschnittlich zwölf Stunden täglich. Der geringste Mittelwert liegt bei nur 3,9 Sonnenstunden pro Tag im Dezember. Im Winter fällt auch der größte Teil des Niederschlags, im. Besondere Unterkünfte Zum Kleinen Preis. Täglich Neue Angebote. 98% Kundenzufriedenheit. Hotels in Rethymno, Griechenland. Schnell und sicher online buche

Wetter Kreta im Oktober - Klimadiagramme und Klimatabellen

Klimatabelle Kreta - Temperaturen & Klim

Klima - Klimadiagramm Griechenland - Kreta

Kreta hat ein gemäßigtes, mediterranes Klima. Der Winter ist mild und feucht und der Sommer ist warm mit niedriger Luftfeuchtigkeit. Die Regenzeit dauert gewöhnlich vom Anfang November bis zum Anfang März, wobei Schneefälle im Bereich der Küsten extrem selten sind. Der Winter kann jedoch in den gebirgigen Regionen sehr kalt sein: bis in den späten Sommermonaten erkennt man noch den. Klima . Kreta kommt zu Gute, dass die Insel sehr weit südlich im Mittelmeer liegt. Mit über 300 Sonnentagen im Jahr weist sie mit Sizilien und Zypern die höchste Sonneneinstrahlung auf. Der Sommer ist auf Kreta heiß und trocken, wobei insbesondere an der Südküste sehr hohe Temperaturen erzielt werden. Die Winterzeit fällt in der Regel recht milde aus mit viel Regen auf den Hochebenen. Mit diesem digitalen Kreta Reiseführer möchten wir dir einen ersten Überblick über die Insel geben. Durch das heiße Klima und die flachen Küstenebenen wird dieser Teil der Insel Kreta großflächig für die Landwirtschaft genutzt. In unzähligen Gewächshäusern wird vor allem Gemüse für den heimischen Verzehr und zum Export angebaut. Das Hippe-Dorf Matala auf Kreta. Ierapetra. Kreta Reise-Impressionen Klima auf Kreta. Das Klima Kretas ist wohl das mildeste von ganz Europa.Kreta bietet den Einwohnern und Besuchern statistisch gesehen jedes Jahr 300 Sonnentage. Im Sommer sorgen die Meltemiwinde, starke Nordwestwinde, selbst während der heißesten Monate Juli und August für Frische

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima und die Klimatabelle zum Reiseziel Griechische Inseln. Zudem geben wir Hinweise für die beste Reisezeit. Wir betrachten hierbei die Klimadaten für den Ort Iraklion (Kreta). Direkt zur Klimatabelle. Wetter und Klimainformationen Griechische Inseln. Die Jahresdurchschnittstemperatur in Iraklion (Kreta) beträgt 19 °C. Die höchsten Temperaturen. Die Sonnengarantie und das angenehme Klima zieht Erholungssuchende von April bis Oktober an die Strände Kretas. Ob weitgeschwungene Sandstrände an der Nordküste oder die malerischen Badebuchten im Süden - das Schwimmen im azurblauen Mittelmeer und die Entspannung am Wasser gehören zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten. Wer nicht einfach nur baden möchte, der kann verschiedene. Alle aktuellen News zu Kreta sowie Bilder, Videos und Infos zu Griechenlands Insel im Mittelmeer bei t-online.de Klimatabelle Kreta. Die Insel Kreta hat das Mittelmeerklima.Die Sommer sind warm und trocken und im Winter herrschen kalte Temperaturen vor. Die durchschnittliche Jahrestemperatur Kreta beträgt 21° Grad und der Jahresniederschlag beträgt 297 mm. Es ist 243 Tage im Jahr trocken mit einer durchschnittlichen Luftfeuchtigkeit von 64% und einem UV-Index 5

Kreta ist die größte Insel in Griechenland, die zu allen Jahreszeiten mit der ganzen Vielfalt ihrer Natur, Kulturgeschichte und Tradition fasziniert. Vor allem begeistert Sie das mediterrane Klima, das sich besonders gut eignet, um zu überwintern. Die Wärme kommt direkt aus Afrika, das nur 300 Kilometer entfernt ist Kreta ist die größte der griechischen Inseln. Gavdos, der südlichste Punkt Europas befindet sich auf Kreta. Reizvoll ist die Landschaft mitsamt seiner spezifischen Flora und Fauna. Kreta verfügt über vier Gebirgsketten, das Ida Gebirge, die weißen Berge (Lefka Ori), das Dikti Gebirge und das kleinste, das Thripti Gebirge. Das Klima.

Kreta - Wikipedi

Klima in Kreta. Man sollte trotz trügerischen 40°C am Strand nicht seinen Pulli im Hotel vergessen, denn in den Bergen kann es durchaus einige Grad weniger haben. Kreta hat im Schnitt um die 300 Sonnentage pro Jahr und der Sommer ist an der Südseite von Kreta bedingt durch das Klima auf Kreta äußerst trocken und heiß, weshalb die größeren Ferienreservoirs eher im Norden der Insel. Das Klima auf Kreta und speziell in Plakias an der Südküste ist jedenfalls ganzjährig sehr angenehm. Plakias im Frühling: April, Mai, Mitte Juni. Schon im März kommen Urlauber, die in Plakias die Ruhe ganz besonders suchen. Bei Temperaturen bis 20 °C haben allerdings viele Tavernen noch geschlossen und die größte Betriebsamkeit im Ort geht noch von der Vorbereitung auf die Saison aus. Radio Kreta ist Dein Urlaubsradio mit Informationen und Tipps rund um die griechische Insel Kreta. Du empfängst uns 24 Stunden am Tag weltweit über das Internet. Wir möchten ein Mitmachradio [ Das aktuelle Wetter und Klima für die nächsten 7 Tage im Überblick für das Zentrum Heraklion auf der griechischen Mittelmeerinsel Kreta. Die aktuelle Klimatabellen sowie Klima und Wetterdiagramm finden Sie in der Klimatabelle Zweitausender erklimmen und durch Schluchten laufen, das verspricht das Wandern in den Bergen von Kreta. Die griechische Insel ist ein echtes Wanderparadies mit ihren zahlreichen Gipfeln und dem angenehmen Klima. In den Gebirgsketten gibt es aber nicht nur Berge und Schluchten zu erkunden, sondern auch Wälder, Hochebenen und einige Höhlen. Manch Wanderweg in den Bergen von Kreta führt zu.

Heute ist es in Kreta meist sonnig, aber es weht ein böig auffrischender Nordwestwind. Die Temperatur beträgt aktuell Klima; Geo; Aktuell; Rückblick; Wasser; Wetter aktuell Kreta alle Wettermeldungen aus der Region. Iraklion (39m) Do, 14.01. 11:00 Uhr: 14.2° leicht bewölkt - W 6 Böen 70 km/h Kasteli (Airport) (336m) Do, 14.01. 8:00 Uhr: 9.6° leicht bewölkt 0.0 l/m 2 in 12 Std. Das Klima im Mittelmeergebiet zeichnet sich aus durch Niederschlagsmengen zwischen 280 mm und 900 mm mit starken Schwankungen im Jahresvergleich. Niederschläge fallen vor allem im Frühjahr und im Herbst, wobei selten die ganze Niederschlagsmenge bei den häufig auftretenden Starkregen pflanzenverfügbar ist. Die typische Sommerdürre kann einen bis acht Monate dauern. Die durchschnittlichen. Kreta Reise-Impressionen Der Osten von Kreta. Der Ostteil von Kreta wirkt insgesamt etwas sanfter, als der zerklüftete Westteil der Insel.Die Dominanz der Gebirgslandschaft ist hier nicht so extrem vorhanden, auch wenn die Höhe und die Ausprägung der Berge kaum geringer als in den anderen Teilen Kretas sind. Besonders im Frühling und Frühsommer entfaltet dieser Teil Kretas mit weiten. Pauschalreisen nach Kreta sind auch deshalb so beliebt, weil die Mittelmeerinsel rund 300 Sonnentage im Jahr bietet. Zudem ist das Klima an der Küste angenehm mild. Im Frühjahr und Oktober kann es etwas mehr regnen. Auch von November bis März ist mit Niederschlag sowie mit kühlen Temperaturen zu rechnen Breitengrad und zwischen Ägäischem, Ionischem und Libyschem Meer, herrscht in Griechenland mediterranes Klima, obwohl es regionale Unterschiede gibt. Eine Reise durch Griechenland ist das ganze Jahr über möglich, denn auch im Winter kann das Wetter recht gut sein und lange Schlechtwetterperioden gibt es nicht. Allerdings kann es im Herbst und Winter zu starken Regenfällen kommen.

Klima Griechenland - Klimadiagramm, Klimatabelle

Video: Kreta Klima, Temperaturen - Klima Kreta Frühling, Sommer

Kreta ist eine bergige Halbinsel, das Klima kann sich schlagartig ändern und es ist oft windige (von einer kleinen Windböe bis zu hurrikanartigen Winden) dies ist die Zeit der Winter. Die Witterung kann kühl und verregnet sein, die einsamen Orte scheinen oft wehmütig und oft etwas depressiv. Wer Kreta aus kulturellen Gründen besichtigen möchte und vor allem die vielen interessanten. Kreta ist nicht nur die Insel der Götter, sondern auch ein Paradies für Strandurlauber. Es gibt versteckte Buchten, lange Sandstrände und sogar Palmenstrände - man muss nur wissen wo! Damit ihr einen ersten Überblick bekommt, stellen wir euch unsere 10 Lielingsstrände im Detail vor. Bevor es an den Traumstrand geht, stellt sich die Frage nach der richtigen Reisezeit. Am besten bieten. Das Klima auf Kreta ist teils europäisch, teils afrikanisch. Das Ergebnis ist ein Sommer, der zu den längsten auf dem ganzen Kontinent zählt. Die Temperaturen steigen schon im April in den strandtauglichen Bereich. Im Mai trägt jeder nur noch T-Shirt und Shorts. Im Sommer sind Feriendomizile mit Pool besonders heiß begehrt. Das Thermometer sprengt zu dieser Zeit mitunter die 40-Grad-Marke.

Klimatabelle für Kreta

Hier finden Sie das aktuelle Klima und Wetter Infos zu Kreta. Durch unsere Klimatabelle erfahren Sie immer die beste Reisezeit für Kreta Kreta, Klima und Saison auf der Mittelmeer-Insel. Kretas Klima ist wahrscheinlich das mildste in Europa. In der Statistik hat Kreta seinen Bewohnern und Gästen 300 sonnige Tage im Jahr zu bieten. Die Temperatur erreicht kaum 40 °C. Es regnet sehr wenig im Hochsommer und die Wassertemperatur erreicht das ganze Jahr über 19 °C. Die Herbstsaison ist die mildeste auf Kreta, obwohl die.

Klima Kreta & Kreta Wetter Ab-in-den-Urlaub

An der Nordwestküste der Insel Kreta, die zu Griechenland gehört, liegt der kleine Ort Georgioupolis. Die direkte Lage am Mittelmeer und die traumhafte Landschaft umgeben von imposanten Bergen machen den Ort zu einem beliebten Ziel für erholsame Ferien. Wenn Sie Georgioupolis erreichen, werden Sie von einer Allee prächtiger Eukalyptusbäume empfangen, die im 19. Jahrhundert gepflanzt. Das Klimajahr im Überblick: Der Winter auf Kreta dauert von Dezember bis Februar. Einen Winter mit eisigen Minusgraden kennen die Menschen auf..

Klima Kreta: Wetter, Klimatabelle & Klimadiagramm für KretaKlimatabelle North Sydney - Australien und KlimadiagrammKlima - Klimadiagramm Griechenland - KasosKlima Griechenland, Kalamáta, Peloponnes - Klimadiagramm
  • Zigaretten online kaufen Erfahrungen.
  • Most common surnames Norway.
  • Georgien in der Landessprache.
  • Red Internet & Phone 50 Cable Erfahrungen.
  • TAB 2000 PDF.
  • STILL KION Hamburg.
  • Herzog von Schwaben.
  • Pflichtteil Haus verkaufen.
  • Kompass karten app erfahrungen.
  • CineStar Parkhaus.
  • IJsselmeer segeln Tagestörn.
  • Drachenfest 2020 Corona.
  • Jim Parsons Partner.
  • Township update 2020 Windows 10.
  • Excel hierarchische Nummerierung.
  • Lehrstuhl Kischel.
  • Mikrowellengeschirr Emsa.
  • Wann kommen Briefe an.
  • OKI MC573dn.
  • Rain quotes, funny.
  • Labrador kaufen.
  • Eiffelturm cuvier.
  • Strickpullover Damen Weiß Zopfmuster.
  • Dyson V11 Schalter defekt.
  • Firmware speedphone11.
  • Colloseum Sale.
  • Handy während Gespräch.
  • Youtube masquerade Phantom of the Opera.
  • Royal Clipper baukosten.
  • Adam sucht Eva Ganze Folgen.
  • Bmx snipes köln.
  • Liebesfilme 2019 kostenlos.
  • Dead by Daylight Switch Steuerung.
  • Kreuzlinienlaser für Boden.
  • Stefan Quandt.
  • Mr Gardener Jackson 4 Zubehör.
  • Elli Schramm Sprüche.
  • Politik machen.
  • Mallorca im Dezember.
  • Aleisha Allen.
  • Stadt in Südwales.